HARTÔ ist ein französischer Verlag, der clevere Designmöbel und hohe Qualität anbietet.


Seit 2012 ist HARTÔ ein französischer Möbelverlag, der Sammlungen von Möbeln und Dekorationsobjekten anbietet, die von Designern, Anfängern oder bestätigten Talenten auf der ganzen Welt entworfen wurden. Kollektionen HARTÔ: Freuen Sie sich und nützliche Möbel, geschnitzt für den Alltag.


Durch die Hervorhebung einer einfachen und bestätigten Strichzeichnung teilt Hartô vor allem eine Vision von Einfachheit und Authentizität durch frische und zeitgemäße Vorschläge.

Ein HARTÔ-Möbel ist die Anziehungskraft des Schönen, ein Möbel mit Charakter und tadellosen Oberflächen. Expression-Möbel, die auf Langlebigkeit ausgelegt sind, in Stil wie Qualität. Möbel auf die zählen.
Der Geschmack für Details, Schönheit und manchmal Überraschung,
die Suche nach Harmonie, Eleganz der Einfachheit,
die wissenschaftliche Mischung aus Talent und Technik
Sind alle Werte, die seit seiner Gründung alle Mitarbeiter des Hartô-Hauses belebt haben.


Die HARTÔ Möbelkollektionen sind subtil distinguiert und finden in unseren vier Wänden statt: Fein gearbeitete Möbel, schlichte Formen, klare Linien und ohne überflüssigen Schmuck.
In unserer Vision von Möbeln kommt dem Detail beim Design der Möbel volle Bedeutung zu.
Die vielseitigen, attraktiven und funktionalen HARTÔ-Möbel sind dafür bekannt und anerkannt, dass sie mit anderen Ästhetiken harmonieren, um jedes Interieur reibungslos zu verschönern und einen Hauch von Unerwartetem zu verleihen.

HARTÔ-Möbel genießen ein Design, das sie von Aufrichtigkeit und Sensibilität sprechen lässt. Sie geben ein echtes elegantes Wahrzeichen im Lebensraum ab. Möbel, die auffallen, sich zu bewegen wissen und zum Nachdenken einladen...
Marius, Gaston, Gabin, Carmen und so viele andere... Entdecken Sie die Kollektionen von HARTÔ House.

Keine Artikel gefunden, die in diesem Abschnitt
Klicken Sie hier Wenn Sie die gesamte Site oder ändern Sie Ihre Suchanfrage oben wollen
  • HARTO - Lyon, Frankreich

    Hartô ist ein französischer Verlag, der kluge und erschwingliche Designmöbel anbietet.

    Das Abenteuer von Hartô beginnt 2010 mit dem Willen von Alexandre Mulliez, sich über die Firma Harto Design auf den Vertrieb von Möbeln im Internet zu spezialisieren. Mit der Ankunft von Amandine Merle im Jahr 2012 wird Hartô einen neuen Wendepunkt erreichen, indem er seinen Namen ändert und seinen kreativen Pol öffnet.

    Die beiden Mitbegründer werden dann ein Trio junger Designer ansprechen: Pierre-François Dubois, Julien Phedyaeff und Pauline Gilain, um gemeinsam eine Reihe von Möbeln zu entwerfen, die sowohl Design als auch erschwinglich und für alle zugänglich sind. Die Identität der Marke basiert dann auf drei Hauptachsen: Kreation, Herstellung und Marketing. Mit einer handwerklichen Produktion im Herzen des DNA legt die Marke großen Wert darauf, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, deren Qualität auf den ersten Blick wahrgenommen wird. Jedes Produkt ist in der Tat sehr funktional und klug. So verbergen Hartô-Möbel immer verborgene Merkmale, egal ob es sich um ein Falttablett oder einen zusätzlichen Stauraum handelt.Jedes Möbel, das in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist, sei es in seinem Material oder in seiner Farbe, erliegt unverzüglich der Vielfalt der Hartô-Produkte, die auf My-deco-shop angeboten werden!