Hartô ist ein französischer Verlag, der Design-Möbel anbietet, scharfsinnig und erschwinglich.


Das Abenteuer von Hartô beginnt im Jahr 2010 mit dem Willen von Alexandre Mulliez, sich durch seine Firma Harto Design auf den Vertrieb von Möbeln im Internet zu spezialisieren. 2012, mit der Ankunft von Amandine Merle, wird Hartô einen neuen Wendepunkt nehmen, indem er seinen Namen ändert und seine kreative Pole öffnet.


Die beiden Mitgründer werden dann ein Trio junger Designer ansprechen: Pierre-François Dubois, Julien Phedyaeff und Pauline Gilain entwerfen gemeinsam eine Reihe von Möbeln, die sowohl Design als auch erschwinglich und für alle zugänglich sind. Die Identität der Marke basiert dann auf drei Hauptachsen: Kreation, Herstellung und Marketing. Mit einer handwerklichen Produktion im Herzen ihres DNA, legt die Marke Wert darauf, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten, deren Qualität auf den ersten Blick wahrgenommen wird. Jedes Produkt ist in der Tat sehr funktional und scharfsinnig. So verbirgt Hartô-Möbel immer versteckte Funktionen, egal ob es sich um ein Falttablett oder einen zusätzlichen Stauraum handelt.Jedes Möbel, das in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist, sei es in Bezug auf das Material oder die Farbe, erliegt ohne weitere Verzögerung der Vielfalt der auf My-deco-shop angebotenen Hartô-Produkte!

Keine Artikel gefunden, die in diesem Abschnitt
Klicken Sie hier Wenn Sie die gesamte Site oder ändern Sie Ihre Suchanfrage oben wollen